Gemeinsam Perspektiven entwickeln

Beraten - Fördern - Vernetzen

Jobmappe NRW: Kompetenzen erkennen

 
 

Die Jobmappe NRW, gefördert aus Mitteln des Landes und des Europäischen Sozialfonds, ist ein Instrument für junge Menschen unter 25 Jahre, die noch Fragen bezüglich ihres Berufsweges haben. Mit der Jobmappe NRW lassen sich auch nicht verbriefte Kompetenzen erkennen und der Berufsweg kann im Folgenden anhand dieser geplant werden. Bei der Arbeit mit der Jobmappe NRW werden die jungen Menschen von Lehrkräften, Ausbilder/innen sowie Coaches bei den Bildungsträgern und Berufskollegs unterstützt.


Über diesen Link erhalten sie weitere Informationen zur Jobmappe NRW und können diese auch direkt kostenfrei für Ihre Einrichtung bestellen. Bitte beachten Sie, dass die Jobmappe NRW ausschließlich im Rahmen der Landesinitiative „KAoA – Kein Abschluss ohne Anschluss“ genutzt werden kann.

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

Europäische Union Europäischer Sozialfonds
ESF NRW
Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW
 
Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb
Alles Echt! - Südwestfalen
 

Ursula Rode-Schäffer (Geschäftsführerin)
Tel.: 0 29 21 - 30 34 99 • Fax: 0 29 21 - 30 26 55 • E-Mail senden

Frederik Woischwill (stellv. Geschäftsführer)
Tel.: 0 29 31 - 94 40 40 •  Fax: 0 29 21 - 30 26 55 •  E-Mail senden

 

Regionalagentur Hellweg-Hochsauerland e.V.  •  Hoher Weg 1-3  •  59494 Soest

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen