Gemeinsam Perspektiven entwickeln

Beraten - Fördern - Vernetzen

Starke Quartiere - Starke Menschen: Gegen Armut und soziale Ausgrenzung

 
 
Starke Quartiere - Starke Menschen
 
 

Die Landesregierung NRW will Quartiere in Nordrhein-Westfalen effektiver bei der Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung unterstützen.

Hierfür werden die Möglichkeiten der Europäischen Strukturfonds EFRE, ESF und ELER in der Förderperiode 2014–2020 genutzt. Die verantwortlichen Ministerien für Wirtschaft, Umwelt und Arbeit veröffentlichten deshalb gemeinsam mit dem Bauministerium den Projektaufruf "Starke Quartiere – Starke Menschen".

Durch den Aufruf werden Städte und Gemeinden aufgefordert, mit integrierten Handlungskonzepten die Entwicklung von benachteiligten Orts-und Stadtteilen voranzutreiben.

Weitere Informationen und Downloads zum Projektaufruf finden sich auf der Internetseite von EFRE.NRW sowie bei der Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH.

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

Europäische Union Europäischer Sozialfonds
ESF NRW
Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW
 
Faire Arbeit - Fairer Wettbewerb
Alles Echt! - Südwestfalen
 

Ursula Rode-Schäffer (Geschäftsführerin)
Tel.: 0 29 21 - 30 34 99 • Fax: 0 29 21 - 30 26 55 • E-Mail senden

Frederik Woischwill (stellv. Geschäftsführer)
Tel.: 0 29 31 - 94 40 40 •  Fax: 0 29 21 - 30 26 55 •  E-Mail senden

 

Regionalagentur Hellweg-Hochsauerland e.V.  •  Hoher Weg 1-3  •  59494 Soest

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen