Verbundsausbildung

Wenn kleine und mittlere Betriebe ausbilden möchten, aber aufgrund ihrer Spezialisierung nicht alle vorgeschriebenen Ausbildungsinhalte vermitteln können, hilft das Land im Rahmen einer geförderten Verbundausbildung mit einem einmaligen Zuschuss zu den Ausbidlungskosten. Voraussetzung ist, dass sich der Betieb, der nicht alle Ausbildungsinhalte vorhalten kann, mit einem oder mehreren Partnerbetrieben zusammenschließt, um einen Jugendlichen auszubilden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Regionalagentur oder bei der IHK Arnsberg, Hellweg-Sauerland als Regionaler Koordinierungsstelle im Ausbildungskonsens.
Suche
Regionalagentur Hellweg-Hochsauerland e.V. Hoher Weg 1-3, 59494 Soest
Ursula Rode-Schäffer (Geschäftsführerin)
Tel.: 02921 - 30 3499 Fax: 02921 - 30 2655
Mail: rode-schaeffer@r-h-h.de
Anna Kaufung (stellv. Geschäftsführerin)
Tel.: 02931 - 94 4040 Fax: 02921 - 30 2655
Mail: kaufung@r-h-h.de






ESF in NRW